So geht’s: Palmsonntag

30. März 2012 | Von | Kategorie: Magazin

So funktioniert das Dienen beim Palmsonntags-Gottesdienst:

  • Bitte 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn in der Sakristei sein
  • Start im Pfarrhof mit Kreuz, Fahnen, Weihwasser, Kerzen, Altardienst
  • Prozession in die Kirche, dann normaler Gottesdienstablauf

Besonderheiten
Aufstellung auf der Treppe des Ivo-Zeiger-Hauses
Evangelium im Pfarrhof -> Kerzen
Segnung der Palmzweige -> Weihwasser (mit Weihwasser neben Priester herlaufen)

Prozession in die Kirche
(Wenn Weihrauch, dann läuft dieser noch vor dem Kreuz) Vorweg das Kreuz, im Anschluss 2 Fahnen, Kerzen, 2 Fahnen, Altardienst, Priester, 2 Fahnen

In der Kirche
Normaler Gottesdienstablauf wie gewohnt, großer Einzug
Kerzen zum Evangelium
Altardienst
Großer Auszug

Immer das Neueste auf's Handy?

 WhatsApp-Newsletter

Ab sofort kriegst du alle wichtigen Infos rund um die Minis Mömbris auf dein Handy – ganz einfach per WhatsApp. Melde dich jetzt an!

Schreibe einen Kommentar